Portraitfotografie (Grundlagen)

Dieser Portrait-Workshop richtet sich an Personen, die das Ergebnis nicht dem Zufall überlassen möchten, sondern von Anfang an die fotografischen, gestalterischen und kommunikativen Möglichkeiten gezielt einsetzen möchten. Dazu gehört der Umgang mit dem eigenen Model, gezielt Fototechnik einsetzen, mit vorherrschenden Lichtsituationen klar kommen und das Beste aus einer Location rausholen.

Wir beschäftigen uns mit dem natürlichen Porträt. Da es unterschiedliche Genres von Porträts gibt wollen wir uns explizit mit dem natürlichen Porträt beschäftigen. Das heißt, die Person die wir fotografieren gibt sich so natürlich wie es geht, ohne gekünstelte Posen die wir aus der Modewelt kennen. Das natürliche Porträt ist die Grundlage für alle anderen Porträtarten.

Das erfährst Du in praxisorientierten Übungen:

  • Wie gehe ich am besten vor?
  • Mögliche Aufgaben eines Porträts
  • Umgang mit dem Model
  • Welche Körperhaltungen wählen?
  • Verschiedene Lichtsituationen meistern
  • Sinnvolle Hilfsmittel
  • Die schlimmsten Fehler vermeiden
  • Eine passende Location aussuchen
  • Die Bildaussage steuern
  • Welche Kamera-Einstellungen sind empfehlenswert

Mit diesem Portrait-Workshop (Grundlagen) erhältst du ein kompaktes Übungs-Paket. Der Workshop gibt dir einen umfangreichen und soliden Start in die Portrait-Fotografie, mit der du ganz sicher eigene Porträt-Projekte umsetzen kannst.
Das Besondere an diesem Workshop ist, dass die Teilnehmer/ innen ihr eigenes Model mitbringen. Die zu fotografierende Person (das Model) sollte bitte über 16 Jahre sein und Geduld und Ausdauer mitbringen. Kinder sind für diesen Workshop nicht geeignet.

Die Fotografie von Menschen gehört zu den anspruchsvollsten Genre der Fotografie. Erst wenn alle Bedingungen perfekt auf einander abgestimmt sind, kann ein interessantes Foto entstehen. In diesem Grundlagen-Workshop erhältst du die praktischen Erfahrungen, die dir helfen für deine nächsten Porträt-Projekte den Überblick zu behalten und sich gelassener zu fühlen. Aus meiner beruflichen Praxis gebe ich möglichst viel an dich weiter.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 5 Personen begrenzt. Bitte rechtzeitig anmelden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge berücksichtigt. Der Workshop findet auch bei geringer Teilnehmerzahl statt! Wenn Bedarf für eine zusätzliche ausführliche Bildbesprechung besteht, können wir uns zu einem weiteren Termin treffen.

Bitte mitbringen: Fotokamera, Objektive, ausreichend Kameraakkus – am besten 2 Akkus (frisch geladen), Speicherplatz für ca. 300 Fotos in hoher Auflösung, Wenn vorhanden ein externer Kamerablitz (ist keine Voraussetzung), KEIN Stativ- wir wollen beweglich bleiben, Verpflegung. Wer mag, kann auch Kleidung und Accessoires für das Model zum wechseln und ergänzen mitbringen.

Garantierte Leistungen

100% Organic Ingredients

Praxis- Übungen

um für viele Situationen vorbereitet zu sein

All-natural Fragrances

Script


so lernst du effektiv auch nach dem Workshop

Up  to 35 Hours of Burn Time

Geld-zurück-Garantie

7 Tage

TECHNIK
entdecken
verstehen
gestalten

Portraitfotografie (Grundlagen)

Ort: LVR-Freilichtmuseum Lindlar
Termin: 26.09.2021, Sonntag
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Zielgruppe: für Personen mit etwas Fotografie-Erfahrung
Vorraussetzungen: Die Kamera sollte sicher bedient werden können. Ein eignes Model mitbringen.
Der Preis ist ohne Eintrittsgeld. Eintritt kostet 7,00 Euro.

80,00 €

Du hast Fragen? Dann rufe mich einfach an und schon bist Du einen Schritt weiter 🙂

Ich bin für deine Foto-Sorgen und Wünsche für dich da!