Foto-Workshop: Kreativ denken – eigene Fotoideen kreieren

Termin: neue Termine folgen nach CORONA. Schauen Sie gerne nochmal vorbei.
Ort: Im Fotostudio Photodesign S. König (Gummersbach). Hier sind wir wetterunabhängig. Der Workshop findet auch bei einer kleinen Teilnehmeranzahl statt.
Zielgruppe: alle die Spass haben die eigene Krativität in persönliche Fotos zu bannen
Voraussetzung: Keine
Preis: 65,00 €

Gerne lassen wir uns von anderen Fotos inspirieren und versuchen, diese ähnlich aufzunehmen. Oder wir haben uns eine gewisse Darstellungsweise angewöhnt, in der sich die aufgenommenen Fotomotive immer ähnlich sehen.

Wir wollen in diesem Workshop eigene persönliche Bildideen kreieren.
Der Anfang einer guten Idee ist das kreative Denken! In diesem Workshop steht nicht das praktische Fotografieren im Vordergrund, sondern die intensive theoretische Auseinandersetzung und damit die Grundlage interessanter Fotos. Wir machen keine Fotos mit der Kamera, sondern mit unseren Gedanken!

Anhand vieler Kreativ-Übungen werden Sie routinierter in der Motivfindung und schärfen Ihre Wahrnehmung und damit den Blick für kreative Fotomotive.
Eine kurze Bildanalyse der eigenen Fotos hilft dir dabei, zukünftige Fotos interessanter zu fotografieren.
Dieser Workshop möchte motivieren, eigene fotografische Umsetzungen gezielt zu entwickeln und Wege aufzeigen, wie dies gelingen kann.

Bitte mitbringen: 3-4 selbstfotografierte Lieblingsmotive auf Ihrem Labtop / Notebook oder Tablet. Bitte nicht auf einem Smartphone. Im Dateiformat: jpg. Stift & Papier.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 3 Personen begrenzt, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Der Workshop findet auch bei einer kleinen Teilnehmeranzahl statt. Bitte melde dich rechtzeitig an. Die Anmeldungen werden in der Anmelde-Reihenfolge berücksichtigt. Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin erhält ein Kurz-Skript.

Du hast Fragen? Dann rufe mich einfach an und schon bist du einen Schritt weiter.

Anmeldung: Sende mir einfach eine E-Mail mit Workshopthema + Termin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.